14.1 °C
GermanEnglish

Laufen und Nordic Walking

Sport & Naturgenuss in Abtenau: Nordic Walking und Laufen im Tennengau

Nordic Walking auf bestens beschilderte Wege

Nordic Walking ist ein sanftes, aber effektives Ganzkörpertraining mit zahlreichen Vorteilen. Nordic Walking kann von jedem, überall und jederzeit ausgeführt werden: Gute Walking Schuhe und Stöcke sind die einzig nötigen Utensilien. In Abtenau, einer besonders abwechslungsreichen Nordic Walking Region im Tennengau, finden Sie zahlreiche Nordic Walking Parcourse in allen Schwierigkeitsgraden: sanfte Runden im Tal ebenso wie fordernde Höhenwanderungen.

Nordic Walking in Abtenau, der Heimat der NW-Weltmeister

Wussten Sie das Abtenau die Heimat von Maria und Hans Quehenberger, den Nordic Walking Weltmeistern der Jahre 2008 und 2009, ist? Die beiden Sportler geben ihr Wissen gerne in Nordic Walking Kursen und bei geführten Touren weiter. Ganz egal, ob Sie Ihren nächsten Nordic Walking Parcours ganz entspannt oder mit dem Seitenblick auf einen Wettbewerb starten: In Abtenau, der weltmeisterlichen Nordic Walking Region im Tennengau, sind Sie genau richtig.

Von leicht bis schwer: Nordic Walking Touren auf Laufstrecken in Abtenau

Rund um Abtenau finden Sie unzählige markierte Lauf- und Nordic Walking Strecken. Analog der Kennzeichnung von Wanderwegen folgt die Klassifizierung der Nordic Walking Parcours dem Farbschema blau-leicht, rot-mittel, schwarz-schwer. Die Runden starten großteils an der Pyramide in der Nähe der Talstation der Karkogelbahn in Abtenau. Wann walken Sie los?

nordic-walking-plan

Abtenauer Laufpfade von 5 km bis 12,5 km Länge

Als Ausgangspunkt der Laufpfade wird immer der Parkplatz Ost angegeben.

Für Anfänger eignet sich sehr gut die kleine Runde mit 5 km. Los geht´s Richtung Forstverwaltung bzw. Richtung Fischbach. Als kleine Herausforderung steigt der Wiesenweg bei Fischbach-Egg kurz an. Bald kommt die erste Abzweigung – grün markiert – die mit ca. 2 km Länge zurück zum Parkplatz führt.

Der Laufpfad mit einer Gesamtlänge von 7 km führt wieder nach Fischbach und Richtung Fischbach-Egg, jedoch dürfen Sie nun nicht abzweigen, sondern folgen dem Weg rund um den Scheffenbichlkogel hin zur Schnapsbrennerei “Fliehof” und ca. 2 km – blau markiert – wieder zurück zum Ausgangspunkt.

All jene die gerne ein paar Kilometer weiter laufen wollen, können noch den Egelsee umlaufen. Am Eglseebauernhof vorbei, biegen Sie danach wieder nach links – rosa markiert –  in Richung Ortskern ab. (9km)

Für den ausdauernden Läufer geht es weiter zum Kainhofbauern. Dort führt der Weg bergab zur Bundesstraße. Zurück nach Abtenau, über die Talstation Karkogel kommen Sie wieder zum Parkplatz Ost. Die große Runde weist eine Gesamtlänge von 12,5 km auf.

laufpfad-plan-1