14.1 °C
GermanEnglish

Kaprun Hochgebirgsstauseen

Allgemeine Infos

Wie zwei Fjorde liegen die beiden Hochgebirgsstauseen im hinteren Kapruner Tal – eingebettet zwischen den Dreitausender Gipfeln der Alpen und an der Grenze zum Nationalpark Hohe Tauern. In der Nachkriegszeit wurde hier ein Mythos geprägt, dem man noch immer nachspüren kann. In der Erlebniswelt Strom präsentieren sich zweisprachig die Geschichte und Herausforderungen des Bauwerkes sowie die überwältigende technische Leistung, die hier mitten in den Alpen realisiert wurde.
Hier wird die Kraft des Wassers und die Möglichkeiten aus Wasserkraft Strom zu erzeugen hautnah vermittelt. Speziell für Familien warten die Erlebnisspielstationen im „Strom-Trail“ darauf, das Thema Wasserkraft und Energiegewinnung spielerisch näher zu bringen. VERBUND öffnet seine Tore und gibt im Rahmen von Staumauerführungen Einblick in das Innere der Moosersperre und der modernen Stromerzeugung.

 

Kontakt

Anfahrt