12.3 °C
GermanEnglish

Landeseröffnung des Salzburger Almsommers 2022

Musik und Kulinarik auf der Postalm

Zum Start des Almsommers richtet die Postalm heuer ein rauschendes Fest aus. Die Landeseröffnung des Almsommers ist ein lustiges Zusammentreffen von Musikanten und Wanderern. Einheimische und Gäste lassen sich mit regionalen Köstlichkeiten und klassischen Almschmankerln verwöhnen. Die Besucher haben die Möglichkeit, den traditionellen Handwerkern bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen oder sich beim Almtanz zu vergnügen. Wenn das Läuten der großen Almsommer-Glocken über die Bergweiden schallt, dann ist die neue Almsommersaison offiziell eröffnet.

Seid dabei bei der offiziellen Eröffnung des Salzburger Almsommers 2022

Merkt euch den 12. Juni 2022 vor! Auf der Schnitzhof Hütte wird der Almsommer eingeläutet und die gesamte Postalm feiert mit. Feiert auch ihr mit uns!

Vorläufiges Rahmenprogramm der Almsommer-Eröffnung

Wer die Postalm nicht auf eigene Faust erkunden möchte, kann an einer geführten Wanderung von der Schnitzhof Hütte zu den benachbarten Almsommerhütten Rettenegghütte oder Erlbachhütte teilnehmen:

  • Wanderung zum Thema Almwirtschaft und Viehhaltung auf der Postalm auf die Rettenegghütte.
  • Wanderung zum Thema Almblumen, Flora und Fauna zur Erlbachhütte.

Im ganzen Postalmgebiet erklingt am 12. Juni 2022 Musik aus dem Salzkammergut und kulinarische Besonderheiten erwarten euch auf allen bewirtschafteten Almhütten. Durch das Programm führt der aus dem Salzkammergut stammende ORF OÖ Moderator Heinz Hörhager.

Kommt am 12. Juni auf die Postalm und feiert mit! Wir freuen uns auf euch!