DomQuartier Salzburg

Allgemeine Infos

Das ehemalige Zentrum der fürsterzbischöflichen Macht – der Dom und die Residenz – bilden zusammen mit dem Benediktinerkloster St. Peter das heutige DomQuartier. Mit nur einer Eintrittskarte haben Besucher die Möglichkeit, vier unterschiedliche Salzburger Museen zu bestaunen. Die historischen Räumlichkeiten des DomQuartiers beheimaten unterschiedliche Ausstellungen der barocken Stadtgeschichte. In den Prunkräumen wird Geschichte lebendig und beim Museums-Rundgang genießen Sie ganz nebenbei imposante Ausblicke auf die Stadt.
Der Residenz- und Dombereich, ergänzt um das Benediktinerkloster St. Peter, ist erstmals nach 200 Jahren wieder als zusammenhängender Rundgang erlebbar.
Er führt durch:
– die Prunkräume der Residenz,
– die Residenzgalerie,
– das Dommuseum sowie
– das Museum St. Peter.
Weitere Höhepunkte sind herrliche Ausblicke von der Dombogenterrasse auf die Salzburger Altstadt sowie von der Orgelempore in den Salzburger Dom.

Kontakt

Anfahrt

GermanEnglish