Lammerklamm – Scheffau

Allgemeine Infos

Erleben Sie das Schauspiel aus Licht und Wasser hautnah – gesicherte Wege und Steige führen die ganze Familie sicher durch die eindrucksvolle Klamm im Herzen des Tennengaus.

Seit dem Jahr 1884 sind die Lammeröfen auch für Besucher zugänglich. Vom Ausgangspunkt in Oberscheffau führen gesicherte Steige entlang der Felswände über die tosenden Fluten hinweg und leiten Jung und Alt sicher durch die faszinierende Klamm. Kurz nach dem Einstieg erreichen Sie bereits die sogenannte „Dunkle Klamm“, den schönsten Teil der Lammerklamm.
Rund eine Stunde dauert die Wanderung hin und zurück zum Ausgangspunkt. Die kurze Wanderung dauert rund 30 Minuten und führt vom Ausgangspunkt zum Landgasthof Lammerklause.
Für die Wanderung wird festes Schuhwerk empfohlen!

Kontakt

Anfahrt

GermanEnglish